image

Grillen

Wichtige Verhaltensregeln

Halten Sie Kinder unbedingt vom Grill oder anderen Feuerstellen fern. Sie können die Gefahren des Feuers nicht adäquat einschätzen.

Spritzen Sie niemals brennbare Flüssigkeiten in einen Grill. Auch nicht ausnahmsweise.

Verwenden Sie nur handelsübliche Grillanzünder mit GS- oder DIN-Kennzeichnung. Benutzen Sie keinesfalls Benzin oder Spiritus. Dabei kann es zu einer blitzartigen Verpuffung kommen. Resultat eines gemütlichen Grillabends: schwerste Verbrennungen.

Löschen Sie einen Grill niemals mit Wasser. Der entstehende Wasserdampf kann schnell zu schmerzhaften Verbrühungen führen.

Achten Sie beim Aufstellen des Grills auf einen festen Standplatz.

Halten Sie Abstand zu brennbaren Materialien.

Beachten Sie die Windrichtung. Vergewissern Sie sich, dass keine Funken vom Winde verweht werden können. Vorsicht: Der Betreiber des Grills ist letztendlich für Folgeschäden verantwortlich.

Verwenden Sie möglichst Grillhandschuhe und lange Grillzangen.

Beaufsichtigen Sie den Grill zu jeder Zeit und halten Sie stets geeignete Löschmittel bereit. Infrage kommen dafür eine Löschdecke, ein Eimer Sand oder ein geeigneter Feuerlöscher.

Achten Sie bei der Verwendung eines Gasgrills unbedingt darauf, dass die Anschlüsse dicht sind und der Verbindungsschlauch nicht der Hitze ausgesetzt ist. Austretendes Gas ist extrem gefährlich.

Entsorgen Sie die Grillkohle erst dann, wenn sie vollständig erkaltet ist. Schütten Sie die Glut nicht zum Abkühlen auf den Boden, es bestehen Brand- und Verletzungsgefahren.

Sollte es dennoch zu Brandverletzungen kommen, kühlen Sie die betroffenen Stellen sofort mit handwarmem Wasser. Eine Zeitspanne von 10 bis 15 Minuten sollte dabei nicht überschritten werden. Decken Sie die Wunde anschließend keimfrei ab und begeben Sie sich umgehend in ärztliche Behandlung.

Paulinchen e.V.

Mehr Informationen über Brandverletzungen bei Kindern und Jugendlichen erhalten Sie auf den Internetseiten der Initiative für brandverletzte Kinder “Paulinchen e.V.”.

(Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich bei allen Empfehlungen nur um Tipps handelt, aus denen keinerlei Haftungsansprüche abgeleitet werden können.)

Bildnachweis: M. Großmann / pixelio.de